Liebes Frauchen, liebes Herrchen,

herzlich willkommen bei dierbalance!

Ab August 2021

in eigener Praxis !

 

Unsere Fellnasen bedeuten für uns Freude und Fröhlichkeit, aber auch Trost und Halt. Deshalb möchte ich dich dabei unterstützen für das Wohlergehen deines Tieres zu sorgen und dessen Lebensqualität bestmöglich zu erhalten. Gesundheitliche Einschränkungen und Probleme sind auch bei der allerbesten Pflege durch uns Menschen nicht immer auszuschließen.

Ältere Tiere oder auch durch Krankheiten oder Unfälle beein-trächtigte Tiere benötigen unsere besondere Aufmerksamkeit und Zuwendung.

 

Als ganzheitliche Tier-Therapeutin fördere ich die Gesundung deines Tieres mit kurativen und präventiven Anwendungen, die ganz individuell auf dessen Bedürfnisse abgestimmt sind.

Diese basieren auf meiner physiotherapeutischen Fachkompetenz und werden durch energetische Behandlungsmethoden ergänzt.

Ich berücksichtige außer der körperlichen Ebene auch mögliche seelische Ursachen einer Erkrankung und unterstütze deinen Liebling bei der Genesung. Wichtig ist mir dabei, deine Fellnase ganzheitlich in den Blick zu nehmen. Das heißt, dass es für mich immer auch um den Zusammenhang von Ernährung, Haltung und Bewegung (Training) geht.

 

Nur, wenn alles in Balance ist,

geht es deinem Tier und dir gut!

 

Vor diesem Hintergrund mache ich zur Zeit eine Ausbildung zur Ayurveda Tier-Therapeutin (Gesundheitscoach) um Euch optimal begleiten zu können. 

Der Wissenschatz des Ayurveda in der Tierheilkunde ist sehr groß. Durch meine ganzheitlichen Ausbildungen habe ich ein besonderes Gespür für die Tiere entwickelt und ich höre deinem Liebling zu, um zu verstehen, was er braucht. Und gerade hier ist die Tierkommunikation eine tolle Bereicherung.

 

"Die äußeren Merkmale sind oft leicht zu erkennen. Doch was einen guten Tiertherapeuten ausmacht ist, auch ins Innere der Tiere zu blicken, und zu spüren was ihnen fehlt und wie ihre seelische Verfassung aussieht." 

(Theresa Rosenberg, Ayurveda Therapeutin)

 

So findest du eine Alternative für dein Tier, besonders, wenn bisher nichts geholfen hat. Auch bei chronischen Erkrankungen ergänzen sich die unterschiedlichen Methoden sehr gut.

 

Einfach Mal zur Ruhe kommen - gemeinsam mit deinem Hund Kraft tanken, das Miteinander stärken und dabei auch noch etwas für eure Gesundheit tun, das kannst du beim Waldbaden mit Hund.

 

Wenn du dich fragst, was du von deinem Liebling lernen darfst, was er dir in deinem Leben spiegelt usw. bin ich gerne als Tierhalter-Coach für Dich da. Bei der Beantwortung deiner Fragen unterstütze ich dich als mediale Lebensberaterin und Naturcoach, aber auch als Trauerbegleiterin.

 

Ich bin für dich und deinen Liebling da und freue mich darauf, ein Stück des Weges gemeinsam mit euch zu gehen!

  

Ich hoffe, ich habe dich neugierig gemacht

und freue mich auf  euch!

 

Kirsten Susanne Dier

 

TIERPHYSIOTHERAPEUTIN

 AYURVEDA

TIER-THERAPEUTIN i.A.

 

TIERHEILERIN

 

 

TIERHALTER-COACH